Teddy Cake

Diesmal habe ich eine Nusstorte gemacht und anschließend mit Fondant überzogen. Der Teddy ist ebenfalls aus Fondant (die Anleitung dazu habe ich auf youtube gefunden).

Für alle, die auch gerne eine Nusstorte backen wollen, hier das Rezept:

Zutaten: 4 Eier, 140g glattes Mehl, 120g Freinkristallzucker, 120g geriebene Walnüsse

Zutaten für die Creme: 1/8l Milch, 1/4 Pck. Vanillepudding, 1,5 EL Kristallzucker, 125g Butter, 60g geriebene Walnüsse

Zubereitung:

Eier trennen; Eiweiß mit 2/3 des Zuckers zu steifem Schnee schlagen; Eigelb mit dem restlichen Zucker schaumig schlagen; Eiweißschnee vorsichtig unter die Dottermasse heben; Mehl mit Walnüssen verrühren und ebenfalls vorsichtig unterrühren; diese Masse in eine befettete und bemehlte Form füllen und die Oberfläche glatt streichen; im vorgeheizten Backrohr bei 180°C (Ober- und Unterhitze) rund 40 min. backen; auskühlen lassen und anschließend in zwei Böden schneiden.

Für die Creme Milch, Kristallzucker und Vanillepuddingpulver laut Packungsanleitung zu einem Pudding zubereiten; leicht erwärmte Butter mit Staubzucker schaumig rühren, Walnüsse und Pudding unterrühren. Damit die Torte füllen und die beiden Böden wieder zusammensetzen.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s