Give-Aways für die Babybauchparty

 

Für die Kekse habe ich zunächst einen Mürbteig gemacht:

200g Mehl, 1TL Backpulver, 75g Butter, 75g Zucker und 1 Ei in einer Schüssel vermengen und solange kneten bis das Ganze einen schönen Teig ergibt. Diesen Teig anschließend in eine Frischhaltefolie geben und rund 1h im Kühlschrank kalt stellen.

Den Teig nach 1h aus dem Kühlschrank nehmen und auf einer bemehlten Fläche ausrollen; die Kekse ausstechen und auf ein Bachblech mit Backpapier geben. Die Kekse dann rund 10 min. bei 200°C im Backofen backen.

Für die Zuckerglasur 2 Eiweiß mit 0,5 kg Zucker und einem Spritzer Zitronensaft mixen. Anschließend die Masse nach Wunsch mit flüssiger Lebensmittelfarbe einfärben (Achtung: nur wenige Tropfen hinzugeben, da das Ergebnis schnell sehr intensiv wird). Wenn die Zuckerglasur zu dickflüssig sein sollte, einfach ein wenig Wasser hinzugeben.

Viel Spaß beim Nachmachen!

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s