Happy Valentine’s Day!

valentinstagNEUValentinstag2NEU

Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen. Für mich kommt als Valentinstagsgeschenk daher nur selbst gebackener Kuchen in Frage. Dieses Jahr habe ich Schoko-Himbeer-Kuchen in Herzform gebacken. Wer würde sich über so ein Geschenk denn nicht freuen? Falls ihr bis jetzt noch kein passendes Geschenk gefunden habt und diesen leckeren Kuchen nachbacken wollt, hier das Rezept:

Zutaten für rund 8 kleine Küchlein: 65g Kuvertüre (Zartbitter), 2 Eier, 65g Feinkristallzucker, 65g Butter, 65g glattes Weizenmehl, eine Hand voll Tiefkühlhimbeeren, etwas Puderzucker zum Bestreuen oder je nach Belieben Schokoglasur

Zubereitung:

Die Kuvertüre grob hacken und im Wasserbad schmelzen. Währenddessen die zwei Eier trennen und anschließend Eiklar mit der Hälfte des Zuckers zu steifem Schnee schlagen. Die Butter in einer anderen Schüssel mit dem Mixer schaumig schlagen. Die geschmolzene Kuvertüre zur Butter geben und wiederum mixen (bis die Masse kalt ist). Eidotter und restlichen Zucker in die Butter-Kuvertüre-Mischung geben und erneut mixen. Anschließend das Weizenmehl dazu geben und mit dem Mixer auf niedrigster Stufe einrühren. Die Masse wird jetzt relativ dick, also nicht erschrecken. Mit dem Teigschaber anschließend den Eischnee unterheben. Dann wird die Masse wieder schön cremig. Die Himbeeren hinzufügen und kurz mit dem Teigschaber unterheben. Die Masse in Förmchen füllen und bei ca. 180 Grad (Ober- und Unterhitze) im vorgeheizten Backrohr rund 25 bis 30 Minuten backen (hängt von der Größe eurer Backform ab – den Kuchen daher immer im Auge behalten).

Nachdem die Küchlein abgekühlt sind, könnt ihr sie entweder noch mit Schokolade glasieren oder nur mit Puderzucker bestreuen. Für die Schokoglasur habe ich einen Würfel Zartbitter-Kuvertüre sowie einen Würfel Vollmilch-Kuvertüre gehackt, im Wasserbad geschmolzen und mit einen großen EL Butter verrührt.

Die Backformen aus Silikon gibt’s übrigens bei KiK um nur EUR 2,19 im 4er-Pack.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s