Bikini Bootcamp

last minute bikini workout

Meine Freundin Tina hat auf ihrem Blog Anfang Juli einen tollen Fitnessbeitrag veröffentlicht. Darin hat sie ein paar Victoria Secret-Workouts vorgestellt. Hier ist der Link, falls ich Euch neugierig gemacht habe:

http://dedicatedto.at/?p=6143

Bis heute blieb es bei mir nur beim Lesen des Beitrages, aber schon morgen geht es meinem Hüftspeck an den Kragen. Da ich noch einen Strandurlaub geplant habe, meine Figur aber noch nicht ganz strandtauglich ist, habe ich ein viertägiges Bikini-Workout ausgearbeitet (ein Lastminuteprogramm quasi). Vielleicht geht es Euch ja genauso. Daher will ich Euch meinen Traininsplan nicht vorenthalten 😉

Hier sind die Victoria Secret Workouts, die im Traininsplan enthalten sind:

Advertisements

2 thoughts on “Bikini Bootcamp

  1. Dani says:

    Hi Sandra,
    hab also den Blog gefunden – d.h. mir 30 min. den Namen gemerkt und das soll was heißen.
    Jetzt weiß ich auch, welche “paar” Übungen du heut morgen gemacht hast … das Frühstück hast du dir verdient 😉

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s